Das Grundstück einzäunen

Es gibt eigentlich nichts, für was man ihn nicht verwenden könnte. Er ist sehr flexibel, preisgünstig und sehr haltbar. Hinzu kommt noch, dass er sehr pflegeleicht ist, gemeint ist barbed-wire-420503_640(1)der Maschendrahtzaun. Er kann sehr gut zusammen mit Zaunelemente oder auch Gartentore verarbeitet werden.

Er ist fast unverwüstlich, nur ab und an sollte er nach Lackschäden hin untersucht werden, sollte man welche feststellen, dann müssen diese auch schleunigst beseitigt werden, um eben Schlimmeres zu verhindern. Ist die Entscheidung Maschendrahtzaun gefallen und sollte dieser zusammen mit Gartentore eingebaut werden, dann ist das von jedem eigentlich auch ganz einfach durchzuführen.

Natürlich kann auch ein Gartenbauer damit beauftragt werden. Wer sich dafür entscheidet, den Einbau selber vorzunehmen, der muss natürlich genau planen, was bei einer beauftragten Firma natürlich entfallen würde. Denn dann werden komplett alle Arbeiten, durch die Firma übernommen. Continue reading

Grundstücksversicherungen

Wer ein eigenes Grundstück besitzt und ein Häuschen darauf, einen Garten gepachtet hat calculator-385506_640(2)oder in einem Kleingartenverein einen Garten nutzt, möchte sich hier erholen, in der Natur Zeit verbringen. Dabei denkt er in den seltensten Fällen daran, dass von seinem Grundstück aus Gefährdungen anderer ausgehen können.

Und, dass er durch die Nutzung des Grundstückes selbst gefährdet sein kann. Natürlich lassen sich einige dieser Gefahrenmomente durch vorbeugendes Handeln entschärfen. Thema Schnee- und Eisbeseitigung. Aber man kann noch so vorsichtig sein, irgendetwas passiert immer. Wenn es einem selbst passiert, mag es noch angehen. Für einen Schaden bei anderen Personen verantwortlich zu sein, geht gar nicht. Ist es dennoch geschehen, ist guter Rat teuer. Teuer im wahrsten Sinne des Wortes. Continue reading

Die Entwässerung eines Grundstücks

rocks-14021_640(1)Bei Erteilung einer Baugenehmigung prüft jede Gemeinde, wie die Entwässerung des Grundstücks geplant ist. Denn es muss stets darauf geachtet werden werden, dass kein Nachbargrundstück mit dem Regenwasser des eigenen Grundstücks belastet wird.

Jegliche Entwässerung und jede Wasserführung muss so geplant sein, dass Wasser immer auf dem eigenen Grundstück versickert oder von diesem in die öffentliche Kanalisation gelangt. Deshalb dürfen beispielsweise Regenfallrohre nicht in Richtung des Nachbargrundstücks das Regenwasser leiten. Continue reading

Jeder Einbruch ist ein Eingriff in die Privatsphäre

Die eigene Wohnung, das eigene Haus, das eigene oder gepachtete protection-339825_640Grundstück, sie alle bilden eine Privatsphäre, die niemand verletzt sehen möchte. Nicht umsonst ist diese Privatsphäre grundgesetzlich geschützt und somit ein hohes Gut. Die Menschen finden hier Wohnung, Geborgenheit, Sicherheit und Wohlbefinden. So sollte es jedenfalls sein.

Wenn ein Ganove in dieses Privatleben eindringt, wird es dauerhaft beschädigt. Fortan werden die Menschen ängstlicher sein, sich in ihren eigenen 4 Wänden nicht mehr wohlfühlen. Und zwar nicht unbedingt wegen der entwendeten Gegenstände. Das sind nur Sachen, die kann man meist ersetzen. Der psychologische Schaden eines Einbruchs geht weit über den materiellen hinaus. Continue reading