Dekorative Mülltonnenbox

Unschöne Mülltonnen verschwinden ab sofort in einer dekorativen Mülltonnenbox

Für wen Edelstahl nichts ist als Arbeitsmaterial, oder wer es sich etwas günstiger und waste-717778_640dennoch hübsch wünscht, der sollte auf eine Mülltonnenbox aus Holz zurückgreifen. Kiefernholz empfiehlt sich hierfür für das Bauprojekt. Auch ich habe mich für die Holz-Variante entschieden. Die Montage der Mülltonnenbox war kein Problem, auch bei der Gasdruckfeder für den Deckel der Box gab es keine Schwierigkeiten beim Anbringen.

Dank des gut durchdachten Deckels ist nur eine Hand zum Öffnen und Schließen der Mülltonnenbox nötig. Praktisch, wenn man seinen Müll entleeren möchte. Das Bedienen des Deckels ist ein Kinderspiel. Damit ich möglichst lange Freude an meiner günstigen Mülltonnenbox aus Holz habe, habe ich mich noch für eine zusätzliche Lackierung entschieden um das Material widerstandsfähiger gegenüber Wettereinflüssen zu machen. Fertig ist meine erste selbst gebaute Mülltonnenbox!

Das Selbstbau-Projekt ist auch wirklich gut geglückt, beide Mülltonnen mit 120 und 240 Liter Fassungsvermögen passen perfekt hinein. Schluss mit störenden Müllgerüchen und summenden Fliegen die sich über den Müll hermachen wollen. Zudem hat meine Holz-Mülltonnenbox den Vorteil, dass das natürliche Material einfach ideal in das Ambiente des Gartens passt.

Die Mülltonnenbox sollte regelmäßig gereinigt werden, denn schließlich kann immer etwas Müll beim Entleeren daneben gehen. Dazu einfach die Tonnen entfernen, eventuell heruntergefallenen Abfall zusammenkehren und anschließend die günstige Mülltonnenbox sowie die Mülltonnen mit dem Schlauch abspritzen. Schon ist alles wieder sauber und die Mülltonnen wieder bereit zum neuen Befüllen.

Es muss also nicht unbedingt die Edelstahl-Variante sein, um das Gesamtbild des Eigenheims aufzuwerten.

Holz passt sich wunderbar in das Ambiente ein. Ich plane schon eine weitere günstige Mülltonnenbox, um auch die Biomülltonne (120 Liter), die Papiermülltonne (240 Liter) und die Glasmülltonne (240 Liter) verstauen zu können. Auch diese Mülltonnenbox wird wieder selbst gebaut! Denn es sieht einfach wesentlicher schöner aus, wenn die einzelnen Mülltonnen nicht einfach so „herumstehen“. Zudem ist mir der Gedanke gekommen, eine weitere entsprechend große Mülltonnenbox zu bauen und diese jedoch zweckzuentfremden. In ihr können doch sicher auch die Gartenmöbel sehr gut überwintern und sind gut geschützt.

Günstige Mülltonnenboxen aus Edelstahl als Do-it-yourself Projekt

Für alle, die sich nicht zutrauen eine günstige Mülltonnenbox anhand eines eigenen Bauplans zu fertigen, der kann auch auf einen praktischen Bausatz aus dem Internet zurückgreifen. Hier kann ebenso ein Bausatz entsprechend des benötigten Fassungsvermögens gewählt werden, die Bausätze richten sich nach den gängigen Liter-Abmessungen 120 und 240 Liter. Dank der Montageanleitung kann jeder den Bauprozess auch nachvollziehen.

Alternativ lassen sich auch weitere Liter-Abmessungen finden, wenn benötigt. Es lassen sich bis zu 3 Mülltonnen unterstellen. Ebenso kann man bei einem Bausatz das gewünschte Material auswählen, neben Edelstahl das bereits erwähnte Holz oder Edelstahl. Edelstahl bietet dabei immer noch die beste Langlebigkeit. Nur Beton ist noch beständiger. Wer sich eine Mülltonnenbox aus Edelstahl wünscht und dennoch nicht über die Maßen viel ausgeben möchte, muss sich gut informieren um ein passendes Modell zu einem guten Preis zu finden. Hier im Shop lassen sich günstige Mülltonnenboxen finden.

Wer keinen Bauplan selbst entwerfen möchte und auch keine Lust auf Bausätze hat, der kann ebenso auf eine komplett vormontierte Mülltonnenbox mit passendem Fassungsvermögen zurückgreifen. Hier kann auch eine Mülltonnenbox aus Beton gewählt werden, die praktisch jeder Belastung standhält und das über Jahrzehnte.